In diesem Beitrag geht es um die Flixbus Erfahrung bei einer Reise von Berlin nach München. Hier geht es zu einer Meinfernbus Erfahrung.

Online Ticket und Lidl Gutschein

Lidl Gutschein

Das Busticket wurde online gekauft. Und zwar mit einem Gutschein von Lidl. Dadurch hat die einfache Fahrt nur 10 EUR gekostet. Allerdings gab es Probleme bei der Einlösung. Wenn ein Gutschein benutzt wurde, egal ob das Busticket letztendlich gekauft wurde oder nicht, kann man diesen Gutschein nicht mehr verwenden. Ich habe mit dem Bestellprozess angefangen und dann abgebrochen, beim nächsten mal, als ich tatsächlich das Flixbus-Ticket kaufen wollte, musste ich erst eine Nachricht an das Kundensupport senden. Am nächsten Tag bekam ich den neuen Code zugeschickt. Das ist natürlich nicht optimal, wenn man kurzfristig die Fahrt buchen möchte.

Online Ticket

Dann lief es allerding problemlos, ich bekam ein Ticket per Email zugeschickt und konnte eine Kopie direkt nach dem Bestellvorgang abspeichern, um später auszudrucken. Das Ticket wird vom Fahrer im Bus einmal gescannt, somit ist seine Aufgabe erledigt.

Fahrtablauf mit Flixbus von Berlin nach München

Flixbus bietet regelmäßige Verbindungen zwischen Berlin und München. Die beschriebene Fahrt fand an einem Mittwoch. Die Abfahrt war um 13:00 geplant. Per Email wurde ich informiert, dass die Fahrt in einem nicht regelmäßig benutzten Bus stattfindet, der Bus war tatsächlich kein normaler blau-orangener sondern ein normaler weißer Bus, den konnte man aber ganz gut von außen an dem Flixbus Aufkleber erkennen, außerdem sieht man in Berlin an dem Infotafel von welchem Bussteig der ein oder andere Fernbus abfährt. Die tatsächliche Abfahrt war kurz nach 13:00 und verlief soweit normal. Die Fahrgäste durften erst die Plätze nehmen, dann wurden die Tickets vom Fahrer geprüft. Leider hat uns gleich nach der Abfahrt ein LKW aus dem europäischen Ausland angefahren und den linken Spiegel beschädigt. Während wir im Fernbus auf die Polizei warteten, hat sich der LKW-Fahrer kurzfristig verabschiedet. Die Polizei kam nach einigen Minuten, dann haben wir unsere Fahrt fortgesetzt, mussten allerdings bei der nächsten Abfahrt anhalten, um den Spiegel zu reparieren. Mit ca. einer Stunde Verspätung sind wir wieder losgefahren. Nächster Stopp war in Leipzig.

Steckdosen im Flixbus

Es gab genügend Steckdosen, diese waren allerdings nicht an jedem Platz, sondern nach einigem Abstand platziert. Im Vergleich zu meiner Erfahrung im Meinfernbus ist es immernoch besser, da im Meinfernbus nur die Steckdosen in der Mitte und vorne beim Fahrer vorzufinden waren.

Wlan im Flixbus

Die Fahrt fand in einem nicht regulären Fernbus von Flixbus statt, deswegen gab es kein Wlan am Bord. Das ist zwar bedaurlich, bei der üblichen (nicht wirklich guten) Qualität der Wlan-Verbindung in Fernbussen war dieser Umstand allerdings zu verkraften.

Snacks und Getränke im Flixbus, Auswahl und Preise

Es gibt eine begrenzte Zahl an Snacks und Getränken im Bus, diese sollen beim Fahrer gekauft werden und möglichst passend bezahlt werden. Die Getränke sind gekühlt.

Getränke

Die Auswahl und Preise von Getränken am Bord von Flixbus auf der Fahrt Berlin – München:

  • Wasser 0,5 l – 1,50 €
  • Apfelschorle 0,5 l – 1,50 €
  • Coca Cola 0,5 l – 2,00 €
  • RedBull 0,25 l – 2,50 €
  • Bier 0,33 l – 2,00 €

Snacks

Die Auswahl und Preise von Snacks am Bord von Flixbus auf der Fahrt Berlin – München:

  • Haribo Gummibärchen – 1,00 €
  • Bifi – 1,00 €
  • Snickers / Twix / Mars – 1,00 €

Toiletten im Flixbus

Toilette ist wie in anderen Fernbussen im hinteren Eingang. Die Sauberkeit und Funktionsfähigkeit hängt natürlich in der ersten Linie von den Fahrgästen ab. Dazu werde ich keine weiteren Informationen verbreiten.

Pünktlichkeit bei der Fahrt im Flixbus

Bei der Fahrt von München nach Berlin gab es eine Verspätung von 30 Minuten, die durch das Wochenendverkehr am Freitag verursacht wurde. Bei der Fahrt von Berlin nach München gab es entsprechend den Umständen mit rasenden LKW-Fahrern eine längere Verspätung, sowas lässt sich natürlich nicht vorhersagen. Flixbus hat mit der Verspätung auch nichts zu tun.